Datenschutzerklärung

 

 
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Parador Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Grundsätzlich handeln wir in Übereinstimmung mit den Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in der neuen Fassung und weiteren Rechtsvorschriften.

Inhaltsübersicht
1. Namen und Kontaktdaten
2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
3. Zwecke, Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung und berechtigte Interessen
4. Empfänger der Daten
5. Übermittlung an Drittländer
6. Speicherdauer der Daten
7. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung
8. Recht auf Widerspruch, Datenübertragbarkeit und Widerruf einer Einwilligung
9. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
10. Erforderlichkeit der Datenbereitstellung
11. Verarbeitung personenbezogener Daten
12. Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
13. Links, Cookies, Trackings, Social-Media-Plugins
14. Sicherheit
15. Fragen, Anmerkungen und Auskünfte
 
1. Namen und Kontaktdaten
Verantwortliche Stelle ist Parador GmbH erreichbar unter den Kontaktdaten:
Millenkamp 7 – 8
48653 Coesfeld
GeschäftsführerLubert Winnecken (Vorsitzender), Hendrik Voß, Stefan Kükenhöhner, Dhirup Choudhary

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

E-Mail: Datenschutz@Parador.de
 
3. Zwecke, Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung und berechtigte Interessen

3.1 Aufrufen unserer Website
 
3.1.1 Log-Files
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Eine erteilte Einwilligung in die Speicherung Ihrer Kundendaten (z. B. auf der Kontaktseite) können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail: Datenschutz@Parador.de widerrufen.
3.1.2 Cookies, Trackings, Social-Media-Plugins
siehe Pkt. 13 Links, Cookies, Trackings, Social-Media-Plugins

3.2 Datenverarbeitung zu Werbezwecken

3.2.1 Newsletter
Auf unserer Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter anzumelden. Um sicher gehen zu können, dass bei der Eingabe der Email-Adresse keine Fehler unterlaufen sind, setzen wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren (DOI-Verfahren) ein. Nachdem Sie Ihre E-Mail Adresse in das Anmeldefeld für den Newsletter eingegeben haben, übersenden wir Ihnen einen Bestätigungslink an die angegebene E-Mail Adresse. Wenn Sie diesen Bestätigungslink anklicken, wird Ihre E-Mail Adresse in unseren Verteiler zum Versand unserer Newsletter aufgenommen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) DSGVO.

3.2.2 Produktempfehlungen per E-Mail
Als Bestandskunde unseres Webshops erhalten Sie regelmäßig Produktempfehlungen von uns per E-Mail. Diese Produktempfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Hierbei verwenden wir die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bestellung angegebenen Namen und E-Mail Adresse zur Bewerbung von eigenen Produkten, die denjenigen ähneln, die Sie bei uns aufgrund einer bereits getätigten Bestellung erworben haben. 
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist §7 UWG Abs. (3).

Hinweis auf Widerspruchsrecht
Gegen die Datenverarbeitung zu den vorgenannten Zwecken können Sie jederzeit, gesondert für den jeweiligen Kommunikationskanal und mit Wirkung für die Zukunft, Widerspruch einlegen. Hierfür senden Sie bitte eine E-Mail an Datenschutz@Parador.deSoweit Sie Widerspruch einlegen, werden die Daten für die weitere werbliche Datenverarbeitung gesperrt. Wir weisen darauf hin, dass es in Ausnahmenfällen auch noch nach Eingang Ihres Widerspruchs vorübergehend zu einem Versand von Werbematerial kommen kann. Diese ist technisch durch die nötige Vorlaufzeit im Rahmen der Selektion bedingt und bedeutet nicht, dass wir Ihren Widerspruch nicht umgesetzt haben.
 
3.3 Datenverarbeitung bei Kontaktanfrage, Anlage eines Kundenkontos, Bestellabwicklung, Reservierung bei einem Händler sowie Kundenbetreuung
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Muster- und Katalogbestellung, , bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail), bei Eröffnung eines Kundenkontos, bei der Bestellabwicklung und Liefernachverfolgung oder im Rahmen der Nachsorge (z.B. Reklamationsbearbeitung) freiwillig mitteilen. Außerdem werden personenbezogene Daten bei der Anfrage eines Beratungstermins im Rahmen der Händlersuche und bei Anfrage der Warenreservierung bei einem Partner vor Ort erhoben. Für die weitere Abwicklung dieser Prozesse werden Ihre Anfrage inkl. Ihrer persönlichen Daten an den von Ihnen gewählten Handelspartner weitergeleitet. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Die Eingabe personenbezogener Daten ist sowohl bei der Muster- und Katalogbestellung als auch bei der Produktbestellung über ein angelegtes Kundenkonto, bei sog. „Gast-Bestellungen“, bei Anfrage eines Beratungstermins oder der Warenreservierung bei einem Handelspartner vor Ort erforderlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Bestellabwicklung von Mustern/Katalogen oder Produkten und für die Bearbeitung Ihrer Anfragen. 

3.4 Datenverarbeitung im Rahmen Ihrer Bewerbung
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese -im Rahmen Ihrer Bewerbung über die Kontaktaufnahme mit uns (per Post, E-Mail oder Karriereportal)-freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus dem Eingabeformular des Karriereportals ersichtlich. Die Eingabe der personenbezogenen Daten ist für die Bewerbungsabwicklung erforderlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Bewerbungsabwicklung (siehe DS-Hinweise im Karriereportal).

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art 88 DSGVO i.V.m. §26 Abs.1 BDSG.

4 Empfänger der Daten

• Interne Abteilungen
• Partnerunternehmen im Rahmen von Unteraufträgen

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Erfüllung und Abwicklung der jeweiligen Leistung notwendig ist. Zur Abwicklung der Muster-, Katalog- oder Produktbestellungen geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung erforderlich ist. Für die Abwicklung des Vereinbarens eines Beratungstermins oder für die Warenreservierung bei einem unserer Handelspartner vor Ort, leiten wir Ihre personenbezogenen Daten an den von Ihnen gewählten Partner weiter. 

Nach Weiterleitung Ihrer Daten an den von Ihnen gewählten Handelspartner für die Abwicklung eines Beratungstermins, der Warenreservierung bei einem Partner vor Ort wird die weitere Nutzung Ihrer Daten nach den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Handelspartners geregelt. 

Für die Zahlungsabwicklung leiten wir die erforderlichen personenbezogenen Daten an den jeweiligen Partner (Klarna, PayOne, etc.) weiter. 
Nach Auswahl der von Ihnen gewünschte Zahlungsmethode wird die weitere Nutzung Ihrer Daten nach den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Partners (Klarna, PayOne, etc.) geregelt. 

5 Übermittlung in Drittländer
Zurzeit nicht geplant

6 Speicherdauer der Daten 
Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur solange, wie dies zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, soweit dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der für die Verarbeitung verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.Sobald der Speicherungszweck entfällt oder eine durch die genannten Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig gesperrt, anonymisiert oder gelöscht.

Speicherdauer:

• Im Rahmen von Geschäftsverbindungen für die Dauer dieser Verbindung
• Kundenkonto für registrierte Kunden (B to C) bis auf Widerruf
• Sofern Sie statt eines persönlichen Kundenkontos nur als Gast (B to C) bei uns einkaufen möchten, werden Ihre Daten max. drei Monate nach Erhalt Ihrer Bestellung bei uns gespeichert und anschließend anonymisiert.
• Rechnungslegungsrelevante Informationen im Rahmen der Abgabenordnung 10 Jahre 
• Bewerbungsunterlagen: Für die Dauer des Auswahlverfahrens, max. 6 Monate nach Ablehnung. Im Falle einer Initiativbewerbung und der Aufnahme in den Bewerberpool 12 Monate. 
 
7 Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

Die Kunden, Interessenten und Mitarbeiter von Parador GmbH haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Die Löschung erfolgt, wenn keine Aufbewahrungspflichten bestehen. Solange die Aufbewahrungspflichten bestehen, kann eine Einschränkung der Verarbeitung vorgenommen werden.

8 Recht auf Widerspruch, Datenübertragbarkeit und Widerruf einer Einwilligung
Die Kunden, Interessenten und Mitarbeiter haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sofern die Verarbeitung auf die Einwilligung beruht wie im Falle der Einwilligung zur Kontaktaufnahme per Email an Datenschutz@Parador.de, kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

9 Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Betroffene Personen haben das Recht, sich bei der für sie zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lauten:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
poststelle@ldi.nrw.de

10 Erforderlichkeit der Datenbereitstellung
Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist erforderlich, um die Geschäftsbeziehung ausführen zu können. Bei Nichtbereitstellung der Daten kann die Geschäftsbeziehung mit Parador GmbH in Teilen oder vollständig unmöglich sein. Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling wird in diesem Zusammenhang nicht durchgeführt.

11 Verarbeitung personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir innerhalb unseres Internetangebots nur dann, wenn Sie uns eine Anfrage über Email und die für die Bearbeitung Ihres Anliegens notwendigen Daten senden. Sie sind in der Lage, selbst zu entscheiden, ob und welche Daten Sie an uns übermitteln.

12 Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
Wenn Sie uns eine E-Mail senden fallen personenbezogene Daten an. Daher treffen wir die nötigen Vorkehrungen um diese Daten entsprechend zu schützen und verarbeiten diese dann ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung unserer berechtigter eigener Geschäftsinteressen (gem. Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO). Alle Systeme, in denen Ihre Daten gespeichert sind, sind passwortgeschützt und nur bestimmten Personen zugänglich. Unsere Mitarbeiter wurden zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verpflichtet. Wir geben personenbezogene Daten unserer Kunden nicht an unbefugte Dritte weiter. 

13 Links, Cookies, Trackings, Social-Media-Plugins

Links zu anderen Internetangeboten
Sofern wir innerhalb unseres Internetangebotes mittels Links auf andere Internetseiten verweisen, sind für die Vorschriften zum Datenschutz in diesem Fall die Betreiber der fremden Angebote bzw. Seiten verantwortlich.
 
Verwendung von Cookies (noch anpassen nach neuer Cookies Richtliniehe, sobald umgesetzt)
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Hierdurch besteht die technische Möglichkeit sog. „Nutzerprofile“ zu bilden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie mit Bestätigung der Datenschutzbestimmungen die Nutzung von Cookies erlauben. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie hier klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Verwendung von Social Plug¬ins (facebook, google +, Twitter, Pinterest, Instagram) 
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ und des Mikroblogging-Dienstes Twitter sowie von Pinterest und Instagram verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc. und Twitter Inc. und Pinterest und Instagram angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins 

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier:https://twitter.com/about/resources/buttons
Pinterest wird betrieben von Pinterest, 808 Brannan St., San Francisco, CA 94103-4904, USA. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.pinterest.com.

Instagram wird von Facebook angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.instagram.com.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google, Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters (z. B. in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil z. B. auf Facebook bzw. Google+ bzw. Twitter unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button oder den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy

Datenschutzhinweise von Pinterest: http://about.pinterest.com/de/privacy-policy-0

Datenschutzhinweise von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

14 Sicherheit
Wir treffen technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff geschützt. Falls Sie uns vertrauliche Daten senden möchten und einen sicheren Kommunikationsweg bevorzugen, senden Sie uns EMail verschlüsselt per S/MIME. Unseren öffentlichen Schlüssel [S/MIME Public-Key] senden wir Ihnen ebenfalls per Mail. Unsere Webseiten sind zudem über TLS verschlüsselt [https] erreichbar.

15 Fragen, Anmerkungen und Auskünfte
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutz per E-Mail: Datenschutz@Parador.de 
 
 
Stand: 16.02.2020