Mit einem Klick den Traumboden direkt zuhause erleben

Coesfeld, im Oktober 2019 – Die Entscheidung für den richtigen Fußbodenbelag ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Neben den technischen Produkteigenschaften spielt vor allem die Optik des Bodens die entscheidende Rolle. Ob der favorisierte Bodenbelag in den heimischen vier Wänden perfekt aussieht, fällt vielen Konsumenten jedoch schwer zu beurteilen. Mit einem neuen Online-Service auf www.parador.de schafft Parador Abhilfe.

Parador stellt neuen Online-Service zur Boden-Visualisierung vor

Passt der Farbton des ausgesuchten Bodens wirklich zu den heimischen Möbeln? Sind eher helle oder dunkle Dielen geeignet? Diese und viele andere Fragen beschäftigen Endverbraucher, wenn es um die Auswahl eines Bodens geht. Kataloge, Mustertafeln und Handmuster für daheim bieten dabei eine erste Orientierung, doch genügt dies mitunter noch nicht.

 

Hier schafft Parador mit einem neuen Online-Service auf www.parador.de Abhilfe: Der neue Raumdesigner macht dank Augmented Reality eine fotorealistische Visualisierung von Böden im eigenen Raum möglich. Mit wenigen Klicks lässt sich der Wunschboden digital in den heimischen vier Wänden erleben. Alles, was der Nutzer dafür tun muss, ist mit dem Smartphone ein Bild seines Raumes zu machen oder ein bereits vorhandenes Foto hochzuladen. Der Wunschboden wird sofort automatisch maßstabsgetreu im Raum angezeigt. Das Besondere dabei: Vorhandene Möbel und die aktuellen Lichtverhältnisse werden dabei realistisch dargestellt. „Der neue Raumdesigner ist einfach in der Handhabung, zeitgemäß und richtet sich an die individuellen Ansprüche jedes Nutzers“, betont Birgit Kunth, Leiterin Marketing und Kommunikation bei Parador. Die mobile Nutzung über ein Smartphone macht den Service jederzeit und überall anwendbar und birgt die besten Ergebnisse. Die Installation einer besonderen App ist dafür nicht notwendig. „Der neuen Raumdesigner unterstützt so absolut die Customer Journey heutiger Kunden. Gleichzeitig funktioniert der neue Raumdesigner selbstverständlich auch als Desktop-Version“, betont Birgit Kunth.

 

Vor allem Parador Handelspartner profitieren vom neuen Raumplaner: „Mit dem neuen Raumdesigner ermöglichen wir unseren Handelspartnern, ihre Kunden noch besser und umfangreicher im Auswahl- und Entscheidungsprozess zu führen, denn sie macht den Boden unmittelbar erlebbar“, erläutert Birgit Kunth. Auswertungen zeigen, dass Unternehmen, welche die Technologie des Raumdesigners zur Verkaufsunterstützung nutzen, ihre Verkaufsquoten signifikant steigern konnten. Da der Raumdesigner über die Parador Website frei zugänglich ist, fallen für die Handelspartner zudem keine Kosten oder technischen Aufwände an. „Nach unserem digitalen POS sowie dem Online Händlerservice HOB geben wir unseren Handelspartnern mit dem neuen Raumdesigner ein weiteres digitales Werkzeug zur Kundenberatung an die Hand“, so Birgit Kunth.

Weitere Produkt Pressemeldungen entdecken

  • generic-teaser-m

    Parador stellt Laminat- und Modular ONE-Dielen in Fliesen-Optik vor

  • generic-teaser-m

    Parador launcht Social Media-Kampagne für elastischen Bodenbelag

imageAndText-single
Pressekontakt

Parador GmbH

 

Jutta Wiebe

Tel.: +49 2541 736-132
E-Mail: presse@parador.de