Über 1000 Artikel sofort verfügbar

Frachtfreie Lieferung vom 1. bis 30. Juni

Sichere Zahlungsmöglichkeiten

Parador launcht neuen Produktbereich: Nachhaltige Premium-Wandfarben ab Oktober 2022 online

Coesfeld, im September 2022 - „Wir machen aus jedem Zuhause das schönste Zuhause der Welt“ – mit dieser Maxime steht Parador seit mehr als 40 Jahren für hochwertige Wohnkonzepte. Um Endkunden zukünftig ganzheitliche Lösungen für die Innenraumgestaltung zu bieten, ergänzt Parador sein Produktportfolio um nachhaltige Premium-Wandfarben, die exklusiv über den Parador Online Brand Store vertrieben werden. Damit vollzieht Parador konsequent den eingeschlagenen Weg zum Markenhersteller für die Wohnraumgestaltung.

Über viele Jahre hat sich Parador als hochwertige Marke für die Boden-, Wand- und Deckengestaltung etabliert. Mit dem Thema Farbe erschließt der Coesfelder Premium-Hersteller eine neue, zukunftsorientierte Dimension für die Marke und neue Wachstumsfelder. „Die Produktkategorie Wandfarbe ist die logische Ergänzung unseres bestehenden Produktangebots. Zugleich entwickeln wir durch das Thema Farbe die bestehenden Markenwerte weiter und erschließen neue Kundensegmente“, erläutert Geschäftsführer Stefan Kükenhöhner die strategischen Hintergründe für diesen Schritt.

 

„Der Handel bleibt für Parador weiterhin die wichtigste Schnittstelle zum Kunden. Dies wird sich auch künftig nicht ändern. Sinnvolle Produkterweiterungen, die ein Großteil der Handelspartner selbst nicht verkauft, können gleichwohl als Win-Win-Modell für Parador und den Handel genutzt werden, um die Marke weiter zu stärken und den Endkunden eine breitere Auswahl und einen verbesserten Nutzen zu bieten. Dies unterstützt auch den Handel mit neuen Cross-Selling-Ansätzen“, betont Stefan Kükenhöhner.

 

So sollen auch die Parador Handelspartner indirekt von der neuen Produktwelt partizipieren, da sie die Marke Parador stärken und im Bereich Gestaltung deutlich aufladen werden. „Damit wird die Bekanntheit intensiv ausgebaut“, macht Birgit Kunth, Leitung Marke, Marketing und Kommunikation deutlich. Und weiter: „Farbe erzeugt als klassisches Einsteigerprodukt eine frühe Kundenbindung und einen regelmäßigen Kontakt mit der Marke Parador. Aus Marktforschungen wissen wir, dass ein Großteil der Kunden, die Boden kaufen, parallel auch streichen. Wir werden zum Start die Einführung der Kollektion mit einer Online-Kampagne unterstützen, auf unserer Webseite Empfehlungen für Produktkombinationen aussprechen und beispielsweise auch den Service in unserem Raumdesigner auf Boden und Wand ausdehnen.“

 

„Durch die neue Farbenkollektion ergeben sich künftig neue Cross-Selling Potentiale und die Eröffnung weiterer Zielgruppen. Die Verbindung zwischen unseren Handelspartnern und der Online-Welt bietet hierbei spannende neue Perspektiven“, führt Markus Ehler, Leitung Vertrieb Zentraleuropa aus. „Wir werden attraktive Verbindungen für unsere Partner herstellen und beobachten, wie das Thema Farbe angenommen wird, um die nächsten Entwicklungsschritte zu gestalten.“  

 

Die Kollektion wird aus 30 kuratierten Premium-Wandfarben bestehen, die speziell für Parador entwickelt wurden und in Deutschland produziert werden. Die Farben zeichnen sich durch viele hochwertige Produkteigenschaften aus und sind darüber hinaus auch besonders nachhaltig und wohngesund.

 

Im Parador Online Brand Store werden die Kunden das Thema Wandfarbe in enger Verbindung zum Markenkern ganzheitlich erleben. Neben Inspiration und Beratung verknüpft der Coesfelder Premium-Hersteller zukünftig die Themen Farb- und Bodenauswahl konsequent miteinander, um die Kundenbindung an die Marke früh zu festigen. Neben der emotionalisierenden und inspirierenden Darstellung der eleganten Farbrange steht vor allem die Verbindung zum Boden im Vordergrund. Hier wird Parador den Endkunden beratend zur Seite stehen und Ideen für die passende Auswahl von Boden- und Wandprodukten liefern.

 

Die 30 nachhaltigen Premium-Wandfarben können ab 11. Oktober 2022 über den Parador Online Brand Store www.parador.de/wandfarbe erworben werden.

imageAndText-single
Pressekontakt

Parador GmbH

 

Jutta Wiebe

Tel.: +49 2541 736-132
E-Mail: presse@parador.de